Artikel von Charlotte S.

Charlotte S.
Über Charlotte S. (4 Artikel)
Hi, ich bin Charlotte, studiere Jura an der Uni Münster und bin seit Juni 2016 in der Juso-Hochschulgruppe aktiv. Mittlerweile bin ich Listenkoordinatorin und als solche für viele spannende organisatorische Angelegenheiten der Hochschulgruppe verantwortlich. Dabei geht es vor allem um die Leitung und Gestaltung wöchentlicher Sitzung, um die Vernetzung mit anderen Hochschulgruppen sowie mit den Jusos Münster und die Planung von Veranstaltungen, z.B. zum Wahlkampf oder zur Neumitglieder-Werbung. Außerdem bin ich Teil unserer Fraktion im Studierendenparlament. In der Hochschulpolitik geht es mir vor allem darum die Uni als einen Ort zu gestalten, an dem alle Menschen frei nach ihren Interessen und Fähigkeiten selbstbestimmt studieren können. Prekäre Studien- und Lebensbedingungen müssen daher ebenso entschieden bekämpft werden wie jegliche Formen von Ausgrenzung, Rassismus oder Sexismus.

Semestermaut stoppen – Pressemitteilung zu den heutigen Entwicklungen

9. Juni 2017

Zur heute verkündeten Einigung bei den Koalitionsverhandlungen zwischen der CDU und der FDP, Studiengebühren für Studierende aus dem Nicht-EU-Ausland einzuführen, erklärt Charlotte Sonneborn, Listenkoordinatorin der Juso-Hochschulgruppe Münster:   „Wir als Juso-Hochschulgruppe Münster [...]

Wahlprogramm 2017

7. Juni 2017

Hier findet ihr unser Wahlprogramm zur diesjährigen StuPa-Wahl: Wahlprogramm [...]

Büchermarkt gegen das Vergessen

11. Mai 2017

Juso-Hochschulgruppe und Jusos Münster veranstalteten Bücherflohmarkt gegen das Vergessen   Am 10. Mai veranstalteten die Juso-Hochschulgruppe und die Jusos Münster auf dem Schlossplatz einen Bücherflohmarkt gegen das Vergessen. In ganz Deutschland brannten am 10. Mai 1933 Bücher von [...]

Bericht zur vierten Sitzung des 59. Studierendenparlaments

20. Februar 2017

20.02.2017 18:00 Uhr c.t. Hörsaal S8 (Schlossplatz 2)   Volles Programm, aber auch viele Gründe zur Freude auf der letzten Sitzung des Studierenden Parlaments: Zunächst stand die Wahl des Reformausschusses an. Dieser befasst sich mit der Überarbeitung unserer Geschäftsordnung und weiterer [...]