s. t.

sine tempore

Veranstaltungen, die pünktlich zur angegebenen Uhrzeit beginnen. Viele Veranstaltungen beginnen c. t. (cum tempore = „mit Zeit“) also 15 Minuten nach dem eigentlichen Zeitpunkt.