Soziales

Studierende alarmiert: Universität plant, Vertretung studentischer Hilfskräfte abzuschaffen – Pressemitteilung

Die Universität Münster plant, die Vertretung der studentischen Hilfskräfte (SHK-Vertretung) noch in diesem Semester abzuschaffen. Das geht aus einem Bericht einer Uni-Kommission hervor, der den Mitgliedern des Senats der Uni zugegangen ist. Die Entscheidung soll bereits bei der kommenden Sitzung des Senats am Mittwoch, den 21. Juli fallen. „Die Vertretung der studentischen Hilfskräfte an unserer …

Studierende alarmiert: Universität plant, Vertretung studentischer Hilfskräfte abzuschaffen – Pressemitteilung Weiterlesen »

3. Senatssitzung WiSe 2017/18

Der Senat der Universität hat auf Antrag der studierenden Mitglieder hin einstimmig folgenden Beschluss gefasst: „Der Senat der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) hält ein Konzept von Studienbeiträgen für Studierende aus Nicht-EU-Ländern mit der Internationalisierungsstrategie der WWU für nicht vereinbar. Deshalb bittet der Senat der WWU die Landesregierung, auf die Einführung von Studienbeiträgen für Studierende aus …

3. Senatssitzung WiSe 2017/18 Weiterlesen »

2. Senatssitzung WiSe 2017/18

Die letzte Senatssitzung war spannend und aus Studierendensicht sehr erfolgreich. Wichtige Punkte in aller Kürze: – Die Statusgruppe der Studierenden hat der Einrichtung der Graduiertenschule des „Cells in Motion“ Clusters (CiM IMPRS) die Maßgabe beigefügt, dass Promotionsstudierende im Vorstand vertreten sein müssen. Der Senat hat Antrag und Maßgabe einstimmig verabschiedet. – Wir haben als Studierende …

2. Senatssitzung WiSe 2017/18 Weiterlesen »