Neuer AStA-Vorsitz im Amt

<img class="alignnone size-large wp-image-177" src="http://jusohsg.de/wp/wp-content/uploads/2014/09/AmtsuebergabeBachKuehne-1024×564 viagra generica barata.jpg“ alt=“AmtsuebergabeBachKuehne“ width=“620″ height=“341″ srcset=“http://jusohsg.de/wp-content/uploads/2014/09/AmtsuebergabeBachKuehne-1024×564.jpg 1024w, http://jusohsg.de/wp-content/uploads/2014/09/AmtsuebergabeBachKuehne-300×165.jpg 300w, http://jusohsg.de/wp-content/uploads/2014/09/AmtsuebergabeBachKuehne.jpg 1088w“ sizes=“(max-width: 620px) 100vw, 620px“ />

Die Juso-HSG gratuliert dem neuen AStA-Vorsitz mit Marius Kühne von Campus Grün als erstem Vorsitzenden und Jan-Philipp Engelmann von der Juso-HSG als stellvertretenden Vorsitzenden. Viel Erfolg bei eurer Arbeit im AStA !

Auf der Sitzung des Studierendenparlaments am 11. August 2014 wurde der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) der Universität Münster neu gewählt, wie im Koalitionsvertrag zwischen den Listen CampusGrün und der Juso-Hochschulgruppe vereinbart. Die Koalition wird dabei ihre bisherige erfolgreiche Arbeit vorstellen, nun jedoch unter einem neuen Vorsitz: Zum AStA-Vorsitzenden wurde der bisherige Referent für Hochschulpolitik Marius Kühne (CampusGrün) gewählt, zu seinem Stellvertreter der Finanzreferent Jan-Philipp Engelmann (Juso-HSG).

Der bisherige AStA-Vorsitzende Friedrich Bach (CampusGrün) scheidet damit plangemäß nach eineinhalb Jahren aus dem Amt. Der AStA bedankt sich bei den ehemaligen Vorsitzenden für ihre engagierte Arbeit und wünscht ihnen viel Erfolg bei ihrem weiteren, auch hochschulpolitischen, Werdegang. Der neue, weitgehend aus denselben Referent*innen bestehende AStA wird weiterhin den im Koalitionsvertrag vorgesehenen Projekten nachgehen.

Quelle: http://www.asta.ms/index.php/news/pressemitteilungen/404-2014/4178-pm-2014-08-26-marius-kuehne-und-jan-philipp-engelmann-zum-neuen-asta-vorsitz-gewaehlt

Lukas H.
Über Lukas H. (31 Artikel)
Hi, ich bin Lukas, studiere seit 2015 Politik & Recht und kümmere mich neben anderem Engagement bei der Juso-HSG um die Administration dieser Website.