Das Endergebnis der StuPa-Wahl

Die Juso-Hochschulgruppe zieht mit 6 Kandidat*innen in das Studierendenparlament!

Am Langen Wahlnacht wurden die Stimmen der für das Studierendenparlament kandidierenden Listen ausgezählt und nun am Montag noch einmal überprüft. Die Juso-HSG gewinnt 6 Sitze.

Unsere Kandidat*innen, die ihr in das Studierendenparlament gewählt habt, sind:

Stefan Bracke mit 194 Stimmen.

Şeyma Özdemir mit 98 Stimmen.

Anna Hullermann mit 94 Stimmen.

Selma Güney mit 72 Stimmen.

Jan Philipp Engelmann mit 53 Stimmen.

Simon Qiu mit 51 Stimmen.

Urnen, die an die Juso-HSG gegangen sind, sind die Urne am Schloss und an der Anglizistik. Außerdem haben zwei Juso-HSGler*innen an drei Urnen die Mehrheit der Stimmen bekommen. Am Schloss sowie in der Soziologie war es Şeyma Özdemir und in der Pharmazie David Busse.

Wir danken allen, die uns ihre Stimme gegeben haben, für ihr Vertrauen!

 

Einige Eindrücke von der Langen Wahlnacht bekommt ihr auf der Seite von RadioQ.

Über die genauen Ergebnisse zu allen Stimmverteilungen informiert der ZWA.

 

Sitzverteilung StuPaW14 - Endergebnis (Selma)

 

Lukas H.
Über Lukas H. (32 Artikel)
Hi, ich bin Lukas, studiere seit 2015 Politik & Recht und kümmere mich neben anderem Engagement bei der Juso-HSG um die Administration dieser Website.